Landwirte

Landwirt/innen

Landwirte stehen im Mittelpunkt unseres Konzepts. Denn sie sind es, die seit jeher unsere Natur pflegen, sich gigantisch engagieren und dabei nur selten die nötige Wertschätzung erfahren. Manche unterstützen uns mit großer Leidenschaft allein deshalb, weil es ihrer Meinung nach endlich in die richtige Richtung geht. Während der globale Werbemarkt höchste Summen einspielt, sehen sich verantwortungsvolle Landwirte oft am unteren Ende der Wertschätzung. Das möchten wir ändern!

Während ein Hektar Maisanbau eine eng bemessene Marge einbringt, die sich am Preisdiktat des Agrarmarkts orientiert, kann pflanzlicher Werbeanbau – und sei es nur temporär – ganz neue Chancen eröffnen:

Du kannst bei uns …

  • deine Felder für Werbeanbau anbieten und/oder
  • als GEOXIP-Dienstleister Logos mit unserem Know-how anbauen

In jedem Fall beteiligen wir dich fair am gemeinsamen Projekt und lassen dich immer auch deine eigenen Ideen und Vorschläge mit einbringen.

GEOXIP Landwirt Werbeanbau am Feld
GEOXIP-Landwirt Georg beim Werbeanbau am Feld

 

 

Du bist Landwirt/in und möchtest dich registrieren? Los geht`s.

Deine Registrierung ist kostenfrei und völlig unverbindlich. Wir kommen auf dich zu, wenn wir mit dir ein gemeinsames Projekt umsetzen können.

    Interesse an:

    GEOXIP Landwirtin am Feld, Ipad GPS Vermessung, Sonnenuntergang
    GEOXIP-Landwirtin Malin bei der Projektplanung: Vermessen der Eckpunkte einer Feldwerbung im Landkreis Freising

    Nebenerwerb für Landwirte, BIO, nachhaltig

    Feld für nachhaltigen Werbeanbau zur Verfügung stellen

    Als Landwirt/In bist du es vielleicht gewohnt, mit sehr knappen Margen zu arbeiten und mit harter Arbeit und Risiko einen bestimmten Geldwert pro Hektar erzielen zu müssen. Unser Start-up GEOXIP bietet dir nun die Möglichkeit, dein Feld vorübergehend für den nachhaltigen Werbeanbau zu nutzen. Das kann eine ganze Saison sein oder auch kurzfristig zwischendrin. Gerne auch dann, wenn dein Feld einmal gerade nicht durch Anbau genutzt wird, z. B. im Winter. In unserer GEOXIP-Onlineplattform kannst du deine Felder und dein Interesse am Werbeanbau einfach kostenfrei einstellen. Wir setzen auf den Feldern dann Aufträge zum nachhaltigen Werbeanbau um und können dir evtl. sogar weit mehr bezahlen als das, was du mit normalem Anbau verdienen würdest. Es geht aber nicht nur ums Geld, sondern vor allem um Fairness und Nachhaltigkeit. Was auf deinem Feld ensteht, ist auch ein Zeichen für eine gute Sache. Für Achtsamkeit gegenüber Landwirt/Innen und mehr Respekt und Wertschätzung gegenüber unserer Natur. Unseren nachhaltigen Logoanbau auf Feldern richten wir deshalb nicht nur an den Wünschen unserer Kund/Innen aus, sondern wir stellen auch die Interessen der Landwirte und ökologische Maßstäbe in den Vordergrund. So kann Feldwerbung auch mit Zwischenblühern, Wintergrün oder einer bunten Bienenweide umgesetzt werden. Ganz ohne Düngung und ganz ohne Pestizide. Und das wirtschaftlich! Alles, was du tun musst, ist, uns dein Interesse an einer Kooperation mitzuteilen. Beim Start mit dabei zu sein. Bei einem Auftrag gibt es ein perfektes Win-win. Für dich als Landwirt/In. Und für den werbetreibenden Konzern, der neben einer extrem hohen Aufmerksamkeit für Nachhaltigkeit auch grünes Storytelling auf deinem Feld betreiben kann.

    Welche Felder kommen für Feldwerbung infrage?

    Man könnte denken, dass sich für GPS-basierte Feldwerbung nur Sahnegrundstücke eignen, also z. B. Felder direkt im Bereich einer Landebahn eines Flughafens oder im prominenten Sichtbereich einer Autobahn. Die Realität hat uns jedoch eines Besseren belehrt.